Offener Ganztag


Im Mai 2019 ist der OGT (Offener Ganztag) in neue Räume umgezogen, sodass wir jetzt zwei große Gruppenräume und eine geräumige Küche zur Verfügung haben.
Zurzeit werden 48 Mädchen und Jungen aus allen Altersstufen in zwei Gruppen (grüne und blaue Gruppe) betreut. Die Kinder sind altersgemischt einer festen Gruppe, in der je zwei BetreuerInnen arbeiten, zugeordnet.
Das Mittagessen, die Hausaufgaben, viele Aktivitäten und große Teile des Freispiels finden jedoch gruppenübergreifend statt.
In der grünen Gruppe arbeiten Elisabeth Greshake und Christine Feldhaus;
in der blauen Gruppe sind Petra Brinkmann-Barvar und Anne Mocciaro tätig.

Für das Mittagessen, das wir vom Augustinushaus beziehen, ist Maria Regeling zuständig.
Die Kinder essen direkt nach Schulschluss, dabei achten wir auf eine ruhige und entspannte Atmosphäre.


Das erste und zweite Schuljahr erledigt nach dem Essen die Hausaufgaben von 12.30 Uhr bis max. 13.30 Uhr; das dritte und vierte Schuljahr arbeitet von 13.30 Uhr bis max. 15.00 Uhr.
Die Hausaufgaben werden in festen Kleingruppen von bis zu acht Kindern erledigt, die von Studierenden, sowie erfahrenen MitarbeiterInnen betreut werden.


Für alle MitarbeiterInnen im OGT steht das gemeinschaftliche Lernen, Leben und Spielen der Kinder im Vordergrund ihres pädagogischen Handelns.
Dabei sollen die Kinder anderen gegenüber Akzeptanz entwickeln und lernen miteinander zurecht zu kommen. Die Förderung der Sozialkompetenz, der Fähigkeiten in in verschiedenen Bereichen, sowie die Unterstützung der individuellen Entwicklung jedes Kindes, ist uns in der Arbeit besonders wichtig.


Die Vernetzung zwischen Schule und OGT ist uns sehr wichtig, weshalb insbesondere bei Schwierigkeiten der Kinder ein intensiver Austausch mit dem Kollegium stattfindet.

 

Handynummer OGT: 01786329864

 

Unsere "Neuen" Räumlichkeiten!!!

                              Der Essraum                            Gruppenraum I                                                       

 

                         Gruppenraum II